Reifenfalle bella Italia!

Sie dürfen zwar in Italien auch nach dem 15. Mai mit Winterreifen fahren, allerdings gibt es dafür folgende Richtlinien:

Die vom Reifenhersteller angegebene Höchstgeschwindigkeit auf dem Reifen muss ident mit der Bauartgeschwindigkeit des Fahrzeuges, bzw. höher als die Bauartgeschwindigkeit des Fahrzeuges sein.

Ansonsten können nicht nur Geldstrafen von € 419,00 bis € 1.682,00 erhoben werden. Es droht auch die Stillegung des Fahrzeuges, Einzug der Kfz-Papiere und Einleitung einer Pflichtrevision

Willkommen bei point-S
... da bin ich mir sicher!